Was für ein toller, erster Handballtag in der BallsportArena Dresden für unsere Jungen der E2 Mannschaft. Die Jungs nahmen teil am 1. großen Handballtag des Handballverband Sachsen in der BallsportArena Dresden unter Leitung von HVS-Präsident Uwe Vetterlein!

Nach der Eröffnung durch den Präsidenten erfolgte die erste Übungseinheit mit dem Landestrainer Jacob Dietrich. Die Sportler mussten ihren Lieblingsball - den Handball - bei Seite legen und mit diversen anderen Bällen verschiedene Übungen durchführen. 

Im Anschluss daran fand ein Testspiel unserer Jungs gegen den Radebeuler HV statt. Auch wenn hierbei nicht alles funktionierte, waren auch in diesem Spiel wieder eine Menge gute Ansätze zu erkennen. Daran werden wir ansetzen. 

Nach dem Spiel ging es weiter mit einer zweiten Übungseinheit. Hierbei wurden die Mannschaften gemischt und so kamen die Kinder auch mit den anderen Teams in Kontakt.
In dieser Trainingseinheit ging es hauptsächlich um Würfe und Pässe. Im Anschluss haben die Kinder bei einem Parcours ihre Geschicklichkeit unter Beweis gestellt.

Zur Belohnung gab es für jedes Kind ein T-Shirt. Also ein rundum gelungener Tag mit vielen guten Entrücken zur Faszination Handball. Wir bedanken uns bei den Organisatoren für einen gelungenen Handballtag und Werbung für unseren Sport.